Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Hier bekommst Du Bestimmungshilfe, kannst nach Asclepsnamen fragen und taxonomische Gruppen diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
thailänder
Beiträge: 107
Registriert: 19. November 2009, 18:15
Wohnort: Naunhof in Sachsen
Kontaktdaten:

Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von thailänder » 19. Juli 2012, 10:20

Auf der Facebook-Seite von Iztok Mulej fand ich eine Abbildung der Blüte von Orbea macloughlini, die meiner
Orbea speciosa zum Verwechseln ähnlich aussah. Könnten die beiden evtl. identisch sein?
Schöne Grüsse, Werner
http://thai.bplaced.net/thaigalerie

Ramarro
Beiträge: 102
Registriert: 23. Juli 2011, 09:09

Re: Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von Ramarro » 19. Juli 2012, 11:43

Leider kann ich das nicht finden. Identisch sind sie jedenfalls nicht, aber doch nahe miteinander verwandt und können wohl gelegentlich einander recht ähnlich sehen. Orbea speciosa und O. macloughlinii (!) wurden laut Larry Leach jedenfalls tatsächlich gelegentlich verwechselt. Abgesehen von der normalerweise unterschiedlichen Färbung sollen sie leicht dadurch zu unterscheiden sein, dass bei speciosa der Rand des ziemlich kleinen Annulus abrupt ansteigt während jener bei macloughlinii größer ist und nahezu unmerklich in die umgebende Korolla übergeht.

Grüße,
Rolf

Benutzeravatar
thailänder
Beiträge: 107
Registriert: 19. November 2009, 18:15
Wohnort: Naunhof in Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von thailänder » 19. Juli 2012, 17:49

Na, das ist doch mal eine Aussage. Danke Rolf. Das war halt nur so eine Idee von mir, weil die Blüten sich so ähnlich sahen. Natürlich spielen bei den Verwandschaftsverhältnissen noch andere Merkmale eine Rolle. Nicht nur das Ähnlichkeit der Blüten. Die Schreibweise hab ich übrigens von Herrn Mulej so übernommen.
Bei Facebook muss man sich erst anmelden. Sonst geht da nix.
Schöne Grüsse, Werner
http://thai.bplaced.net/thaigalerie

Ramarro
Beiträge: 102
Registriert: 23. Juli 2011, 09:09

Re: Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von Ramarro » 19. Juli 2012, 21:00

Angemeldet bin ich da schon, aber ich nutze facebook sonst eigentlich nicht. Bei Iztok sehe ich jedenfalls nur ein Album mit Helleborus-Blüten und eines mit Pflanzen auf Teneriffa. Oder wo muss ich suchen?

Grüße,
Rolf

Benutzeravatar
thailänder
Beiträge: 107
Registriert: 19. November 2009, 18:15
Wohnort: Naunhof in Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von thailänder » 19. Juli 2012, 22:02

Wenn du die Seite von Mulej hast, auf Fotos drücken, dann Ordner Orbea suchen. Es sind 11 Orbea. Wenn du die passende Blüte anklickst wird das Bild groß und oben rechts steht der Name dazu. Das geht bei mir völlig problemlos.
Durch Anklicken wird mein Bild auch etwas grösser.
Dateianhänge
013.JPG
Schöne Grüsse, Werner
http://thai.bplaced.net/thaigalerie

Ramarro
Beiträge: 102
Registriert: 23. Juli 2011, 09:09

Re: Orbea speciosa und O. macloughlini identisch?

Beitrag von Ramarro » 20. Juli 2012, 11:04

Besten Dank für Deine Mühe, Werner. Allerdings bleibt es dabei, unter Fotos finde ich nur die Alben "Telohi" und "Tenerife", außerdem ein leeres für Pinnwand-Fotos, also keine Spur von "Orbea".
Da Du es aber siehst, bezweifele ich nicht, dass es tatsächlich existiert, offenbar aber in einer Art Parallelnetz, das mir bzw. meinem Mac wohl verschlossen bleibt ... :shock: ;)
Bei der Blüte hätte ich jedenfalls wohl auch erst mal auf O. speciosa getippt, insofern finde ich Deine Frage durchaus verständlich.

Grüße,
Rolf

Antworten

Zurück zu „Pflanzenbestimmung, Taxonomie, Artenschutz“