Hoya lobbii

Antworten
Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Hoya lobbii

Beitrag von Hildor »

Eine der eher aufrecht wachsenden nicht windenden Arten.
Dateianhänge
lobbi 1a-3355.jpg
lobbi-3364.jpg
Benutzeravatar
Hoyningen
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Hoya lobbii

Beitrag von Hoyningen »

Hübsch! Hat die jetzt gescheckte Blätter oder (Tschuldigung, ich wage es kaum zu fragen) sind das Schadmuster?
Schöne Grüße

Volker
Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Re: Hoya lobbii

Beitrag von Hildor »

Die gelben Flecken? Die stand draussen - allerdings ist da ein phänomen bei lobbii :schwarze flecken an Blätter und stengel - tritt immer mit den ersten Blüte auf- soll für die "dunkleren lobbii" characteristisch sein !? Die Blätter haben eine silbrige Fleckung bei diesem clone.
Letztes jahr Sommer bewurzelt - einfach zur Blüte zu bringen .
mfg
Hildor
Dateianhänge
schwarze Flecken
schwarze Flecken
oberseite Blätter
oberseite Blätter
Benutzeravatar
thailänder
Beiträge: 107
Registriert: 19. November 2009, 18:15
Wohnort: Naunhof in Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Hoya lobbii

Beitrag von thailänder »

Meine Hoya lobbii ist auch eine junge Pflanze und blüht erstmalig bei mir. Die Blüte scheint etwas heller zu sein, als bei Hildor. Die gelben Flecken auf den Blättern sind auch vorhanden und scheinen charakteristisch für die H. lobbii zu sein. Schwarze Flecken hab ich keine entdeckt.
Dateianhänge
Hoya lobbii.JPG
Schöne Grüsse, Werner
http://thai.bplaced.net/thaigalerie
Gordon
Beiträge: 24
Registriert: 9. Januar 2010, 15:26

Re: Hoya lobbii

Beitrag von Gordon »

Bei mir blüht gerade eine Hoya lobbii "black". Hab sie mir dunkler vorgestellt. Obwohl sie im Vergleich zu den oben gezeigten Blüten schon recht düster ist...
Dateianhänge
DSC_0542.jpg
Antworten

Zurück zu „Gattung (Genus) Hoya“